Gedanken-Coaching

sumara-logo-lila

Kraft der Gedanken

Nutze deinen Geist um die Realität zu verändern – Es ist einfacher als du denkst.
Selbstheilung durch die Kraft der Gedanken ist möglich!

In einem 60 minütigen Personal Coaching gebe ich Hilfe zur Selbsthilfe.
Ihre Themen
werden von mir abgefragt und Sie bekommen direkt Tipps, wie Sie diese zum Positiven verändern
können.

Die Gedanken und geistigen Fähigkeiten eines Menschen können viel mehr erreichen, als man glaubt.
Ja, im Grunde sind viele andere Bemühungen erst dann von Erfolg gekrönt, wenn der Mensch voller Zuversicht ist und auf diese Weise seine Selbstheilungskräfte mobilisiert. Nicht umsonst heißt es: “Der Glaube versetzt Berge" oder "dir geschieht nach deinem Glauben“. So kann die Einstellung eines Menschen diesen auch heilen – selbst von schlimmsten Krankheiten. Doch ist es alles andere als einfach, seine persönliche Einstellung und die eigenen Gedanken zu ändern.

Wenn Gedanken heilen

Ideen gehen jeder Erfindung voraus. Gedanken schaffen auf diese Weise Materie. Und genauso können Gedanken auch den Körper beeinflussen – in die negative, aber auch in die positive Richtung, ihn also krank machen oder ihn heilen. Daher gibt es immer wieder Geschichten über Selbstheilungen allein durch mentale Fähigkeiten und über die Heilkraft der Gedanken.
Immer wieder weise ich darauf hin, dass zum Gesundsein und zum ganzheitlichen Heilprozess immer auch die Seele gehört, denn sie ist es, die auf ganz besondere Art und Weise die Selbstheilungskräfte aktivieren kann. Leider geht dies oft unter – und nicht selten erleben wir, wie Menschen wirklich alles perfekt umsetzen: Die Ernährung, ein Sportprogramm, die richtige Nahrungsergänzung, Massagen, Entgiftungskuren, acht genau bemessene Stunden Schlaf und nichts als die beste Naturkosmetik. Nur eines wird vergessen und einfach beiseite geschoben: Das eigene seelische Innenleben und das Gedankenkonstrukt, das man sich aufgebaut hat und an das man glaubt.

Wenn Unglück verdrängt wird

Doch was nützt es, alle äußerlichen Details zu berücksichtigen, wenn man in Wirklichkeit unglücklich ist? Unglücklich, weil man sich mit dem Partner nicht versteht, unglücklich, weil man nicht gewertschätzt wird, weil man sich ausgenutzt fühlt, sich im Job langweilt oder gemobbt wird und eigentlich etwas ganz anderes tun würde, kurz: Weil man nicht wirklich das Leben lebt, für das man tatsächlich geschaffen ist und seinen Seelenplan nicht lebt. Häufig ist es sogar so, dass man selbst gar nicht merkt, wie unglücklich man eigentlich ist. Mit Hilfe von reichlich Ablenkung (TV, Internet, Konsum, Arbeit, Drogen oder anderen Zerstreuungen) wird alles, was nicht passt, erfolgreich verdrängt. Andernfalls müsste man sich ja mit den Missständen des eigenen Lebens beschäftigen und – was das Schlimmste ist – etwas ändern.
Das aber ist unbequem. Lieber das Unglück, das man jetzt schon so gut kennt, behalten, als eine Reise ins Neue und Ungewisse antreten.
Es könnte schließlich noch schlimmer kommen…

Irgendwann hat die Seele genug und sie sagt zum Körper:“Mach DU was, auf mich hört er/sie nicht!”

Und der Körper macht was - er wird krank - um den Menschen wach zu rütteln.

Natürlich ist es nicht NUR die unzufriedene Seele und die ungünstigen Lebensumstände, die zu Krankheiten führen und die Selbstheilungskräfte schwächen.
Meist spielen mehrere Faktoren mit, wozu auch die Ernährung und die allgemeine Lebensweise gehören. Doch ist die Seele IMMER mitbeteiligt, und es ist sehr oft die Seele, die verhindert, dass man wieder gesund wird – so lange man sich nicht ändert.

Heilung kann auf vielen unterschiedlichen Wegen geschehen. Jeder Mensch sollte selbst entscheiden, wie der persönliche Weg aussehen soll .

Selbstheilung geschieht oft wenn:

  • wenn Menschen ihre Einstellung, ihre Gedanken, ihre Sichtweisen und daraufhin ihr Leben ändern
  • wenn Menschen Liebe schenken – anderen oder sich selbst.
  • wenn Menschen unerschütterlich glauben

Sie zeigen also, dass mentale Kraft heilen kann und eine wichtige Komponente einer jeden Therapie darstellt.
Diese mentale Kraft können Sie jederzeit für sich selbst nutzen. Sie benötigen dafür weder die Hilfe noch das Einverständnis Ihres Arztes. Sie müssen nicht einmal darüber reden. Wichtig ist nur, dass Sie um diese Kraft wissen. Sie steckt in jedem von uns und wartet nur darauf, gebraucht zu werden!

Albert Einstein hat mal gesagt: „Realität ist nur eine Illusion, wenn auch eine sehr hartnäckige.“

Die Kraft der Gedanken ist wohl stärker als viele Menschen meinen.
Das Interesse der Wissenschaftler in diesem Gebiet nimmt zu und die Quantenphysik bekommt mehr und mehr Aufmerksamkeit, nicht nur bei Physikern. Quantenphysik erforscht das Verhalten von Materie und Energie auf molekularem, atomarem, nuklearem und sogar kleinerem mikroskopischem Ebenen.

Dr. Dispenza ist überzeugt: Gedanken können die Realität verändern, wenn Krankheit als Chance erkannt wird, der Glaube Berge versetzt oder Liebe heilt.

60 minütige Behandlung: 70,-€
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

  


 

 * Wichtiger Hinweis
Aus rechtlichen Gründen, möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass meine Behandlungsmethoden keine medizinischen Therapieverfahren im Sinne allgemein anerkannter schulmedizinischer Methoden sind.
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich kein Heilversprechen abgebe und keine Linderung von Krankheiten garantiere oder verspreche.
Meine angebotenen Therapiemethoden und energetischen Behandlungen stellen kein Vertragsangebot oder rechtsgültige Auskunft dar und ersetzen in keinem Fall die persönliche Beratung bei medizinischem Fachpersonal. Bei Krankheiten suchen Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten auf.